Red Rili Zwerggarnele

 

Immer wieder passiert es das man in das Becken guckt und sich einfach nichts verändert. Keine Eiertanten, nichts neues. Doch woran liegt es und wie kann man es ändern.

 

Temperatur: 18-30 °C

PH: 6-7

 

Für alle bei dennen mal ein Nachwuchsstopp ist hier einige Hinweise.

 

Sollten eure Garnelen mal keine Lust mehr haben sich zu vermehren kann es folgende Gründe haben:

1. Temperatur zu kalt

2. Futter nicht abwechslungsreich genug

3. Überbesatz

4. Schlechte Wasserwerte

5. Fressfeinde

 

Wie man die Paarungsfreudigkeit wieder anregen kann ist oftmals ganz leicht.

1. Wasser wechseln

2. Temperatur erhöhen (nicht von 18 auf sofort 30°C sondern von 22°C auf 25/26°C)

3. Futter etwas Eiweisreicher geben

4. Becken auf Feinde durchsuchen (Planarien, Muschelkrebse usw.)

5. Gedult :)